Geld sparen beim Shoppen – zeitlose Tipps für den Alltag

Lifestyle

Ein guter Stil hängt nicht immer vom Geldbeutel ab. Doch wie schafft man es sich stilvoll zu kleiden, ohne dabei tief in die Tasche greifen zu müssen? Gleichzeitig sollte man auch das Thema Nachhaltigkeit nicht aus den Augen verlieren beim Shoppen, denn die Herstellung von Kleidung schadet der Umwelt enorm. Hier einige Tipps für mehr Achtsamkeit und Sparsamkeit im Kleiderschrank.

mit Strategie Kleidung kaufen

Mit Strategie Kleidung kaufen

Geben wir es doch mal zu. Wir haben alle genug Klamotten und doch meinen wir, wir hätten nichts zum Anziehen. Tatsächlich tragen die meisten von uns nur einen geringen Teil von dem, was sich eigentlich im Kleiderschrank befindet. Fehlkäufe, Schrankleichen, falsche Passformen und und und… Zeit, den Schrank mal wieder richtig auszumisten, denn ein übersichtlicher, gut sortierter und durchdachter Kleiderschrank spart schließlich Zeit, Geld, Nerven und schafft Ideen für neue Outfits.

Nachdem wir unseren Kleiderschrank perfekt systematisiert haben findet sich nun Platz für neue Lieblinge, die einziehen können. Die Vorfreude auf die bevorstehende Shoppingtour ist groß, doch Vorsicht! Oft kaufen wir ohne System. Das Ergebnis: Es landen wieder Fehlkäufe im Schrank –  lauter Dinge, die wir eigentlich nicht brauchen und Dinge, die so gar nicht zu uns passen. Und davon mal abgesehen, haben wir wieder viel zu viel Geld ausgegeben. Zeit, das zu ändern – mit den folgenden Tipps:

Trends kommen, Trends gehen – Stil bleibt

Jage nicht jedem Mode-Trend hinterher. Die Entwicklung eines eigenen Stils ist viel günstiger, als pausenlos neue Kleidung kaufen zu müssen. Lerne dich selbst kennen und finde heraus wer du bist. Ob sportlich, elegant oder lässig – denk dran, das Outfit sollte deinen Charakter unterstreichen und nicht im Gegensatz dazu stehen.

Lege dir einen Grundstock an Basics zu

Basics sind zeitlos und du kannst sie zu verschiedenen Anlässen tragen. Diese gibt es in fast jedem Laden zu kaufen und das zu verschiedenen Preisen. Mit trendigen Einzelstücken lässt sich das Outfit optisch aufwerten.

zeitlose Tipps für den Alltag

Mit Strategie Kleidung kaufen

Stelle dir vor deinem Kauf die folgenden Fragen: 

  • Was benötige ich wirklich?
  • Welche Farbe, welches Muster, welche Form und welcher Schnitt passen überhaupt zu mir?
  • Passt das neue Kleidungsstück zu mindestens 1-2 Teilen aus meinem Kleiderschrank? 

Alles mit Maß

Ein günstiges Teil das perfekt sitzt, sieht fast wie maßgeschneidert aus. Achte also auf die perfekte Passform!

Pflege ist das A und O!

Damit du möglichst lange etwas von deiner Kleidung hast, solltest du unbedingt die Pflegeanleitung auf dem Etikett beachten. So behalten deine Lieblingsteile ihre Form, Farbe und Qualität und müssen nicht gleich ersetzt werden. 

Accessoires – geniale Alleskönner

Mit zeitlosem und elegantem Schmuck oder farbigen Halstüchern kannst du ein günstiges Outfit gleich um einiges aufpolieren. Vergiss aber nicht, weniger ist mehr! 

zeitlose Tipps für den Alltag

Setze auf Klasse anstatt auf Masse

Stopfe deinen Schrank nicht mit billigen Schnäppchen voll, sondern spare lieber für ein paar hochwertigere Teile. So hast du sicherlich länger was von und es gibt jedem Outfit das gewisse Etwas.

Sale Sale Sale

Nutze alle vorhandenen Shoppingmöglichkeiten. Man kann eigentlich das ganze Jahr über gute Schnäppchen finden, ohne auf den Black Friday oder den Schlussverkauf warten zu müssen. Viele Onlineshops füllen Mitte der Woche ihre Regale auf, einige sogar mitten in der Nacht. Hier lohnt es sich einen Blick reinzuwerfen, um ein paar gute Deals abzustauben.

Vintage und Second-Hand

Ein toller Weg alte Klassiker und Einzelstücke günstig zu ergattern und das sowohl online als auch offline! Hab keine Angst vor Second-Hand, denn es gleicht keiner Billigware oder Kleidung wie man sie von Ramsch auf Wühltischen kennt. Viele Kleidungsstücke sind fast ungetragen und landen sogar nagelneu, aufgrund von Überproduktion, in diesem Kreislauf.

Der Feinschliff  

Das Makeup, die Haare, die Nägel – ein gepflegtes Äußeres ist ein absolutes Muss und die beste Voraussetzung dafür, dass dir ein hochwertiger Auftritt gelingt.

Du suchst noch nach einem passenden Klassiker in Sachen Kopfbedeckung? Unsere stylischen EXCELSIOR Beanies sowie viele tolle Accessoires findest du bei deinem Fachhändler vor Ort.

hip, hipper, Beanie

 Eigenschaften:

– heather grey / moos green

– 100% Soft-Touch-Acryl

– doppelt gestrickt

– mit breiter Krempe

– mit EXCELSIOR Weblabel

 

Hip, hipper, Beanie – ein Klassiker mit Lieblingsteilpotential!

Mit ihrer am Hinterkopf heruntergezogenen Form findet die Beanie heutzutage zu fast jeder Jahreszeit Anklang. Was ist das Gute an diesen Klassikern? Sie kommen nie aus der Mode und man kann echt nicht viel falsch machen. Ob bei Schmuddelwetter, an einem Bad-Hair-Day, zum Sport oder einfach als cooles Accessoire – unsere Beanies geben jedem Alltagsoutfit eine besonders lässige Note.

Habt ihr auch noch Tipps, wie man beim Shoppen Geld sparen kann? Immer her damit!

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.