Beiträge

Plastik macht die Welt kaputt. Wir können im Alltag einfach bewusster mit diesem Material umgehen. Wie genau das funktioniert, verrate

Plastik macht die Welt kaputt. Wir können im Alltag einfach bewusster mit diesem Material umgehen. Wie genau das funktioniert, verrate ich Euch an Hand von fünf einfachen Tipps für den Alltag in diesem Beitrag.

Auf dem EXCELSIOR-Blog habe ich Euch im letzten Beitrag schon 5 Tipps verraten, mit denen Ihr im Alltag nachhaltig leben könnt. Da habe ich Euch, neben anderen wichtigen Punkten, ebenfalls dazu geraten, auf Plastik zu verzichten. Es gibt allerdings unzählige Möglichkeiten, wie wir unseren Plastik-Müll im Alltag reduzieren können.

5 Tipps für weniger Plastik im Alltag

5 Tipps für weniger Plastik im Alltag

1. Leitungswasser trinken
Verzichtet auf Plastikflaschen und trinkt, sofern die Wasserqualität stimmt, einfach Leitungswasser. Wenn Ihr es aber lieber sprudelig mögt, kauft euch einen “Wassersprudeler” oder greift zu Wasser in Glasflaschen.

2. Wiederverwendbarer Coffee-to-go Becher
Der geliebte “Coffee-to-go” vom Bäcker – Ihr könnt nicht darauf verzichten oder? Kauft Euch einen „Coffee-to-go”-Becher” und füllt ihn Zuhause auf. Das ist nicht nur günstiger, sondern auch echt nachhaltig.

3. Holz an Stelle von Plastik
Es gibt mittlerweile richtig gute Alternativen aus Holz: Zahnbürsten, Rasierer, Kochlöffel und vieles mehr. Greift zu!

Kaffee immer wieder auffüllen im Coffee to Go Becher

Kaffee immer wieder auffüllen im Coffee-to-go Becher

4. Frisch kochen
Fertiggerichte sind oftmals in Plastik verpackt. Versucht doch einfach frisch zu kochen und nehmt Euch, am besten verpackt in einer Stahl- oder Glasbrotdose, eine Portion mit zur Arbeit. Ihr könnt ja direkt eine größere Menge kochen und portioniert einfrieren. Wie wär‘s?

5. Gemüse ohne Verpackung
Wie im letzten Beitrag bereits erwähnt: Versucht in einen „Unverpackt-Laden“ mit Eurem wiederverwendbaren Schraubglas einzukaufen, nehmt einen Jutebeutel mit und greift zu unverpacktem Gemüse im Supermarkt. Perfekt ist es, wenn Ihr dann auch noch zu regionalem Gemüse greift.

Plastikfrei leben: Den eigenen Beutel zum einkaufen nutzen

Plastikfrei leben: Den eigenen Beutel zum einkaufen nutzen

Was macht Ihr im Alltag, um Plastik zu reduzieren? Denkt Ihr überhaupt darüber nach? Habt Ihr noch mehr Tipps? Immer her damit!

Dass Fahrradfahren vielmehr als nur eine Möglichkeit ist, um von A nach B zu kommen, habt ihr auf dem EXCELSIOR Lifestyle Blog schon des Öfteren zu lesen bekommen. Warum aber gerade die Fahrräder Energie und Lebensfreude in euren Alltag bringen, verrät euch das neue EXCELSIOR Magazin 2019.

Nein, EXCELSIOR ist nicht in die Verlagsbranche gewechselt, sondern bietet – wie auch in den Jahren zuvor – einen Katalog mit den neusten Trends und Modellen rund ums Fahrrad an. Warum ihr aber dennoch genau nach diesem Magazin Ausschau halten, beziehungsweise euren Fahrradhändler danach fragen solltet, verrate ich euch jetzt!

LOVE THE LIFE YOU LIVE. LIVE THE LIFE YOU LOVE.

Eine Message, die viel mehr als nur einen Gedanken in euch hervorrufen soll. Denn das Leben zu lieben heißt auch es zu (wert-)schätzen. Insbesondere unsere Umwelt. Aus diesem Grund steht das Thema Nachhaltigkeit im Fokus der aktuellen Ausgabe. Mit dem EXCELSIOR Stoffbeutel und dem Thermobecher werden schließlich nicht nur Trends, sondern auch Maßstäbe zur Müllreduktion gesetzt. Letztendlich sagt ihr damit den Plastiktüten und Coffee-to-go-Bechern auf Wiedersehen. Für einen bewussteren Lebensstil bekommt ihr auch Ideen zum Upcycling und Recycling, die euer zu Hause aufwerten und euren Geldbeutel schonen.

Wer jetzt denkt, dass damit das Bike-Repertoire ausgeschöpft wäre, der irrt. Denn neben Pflegetipps für den Drahtesel gibts auch Inspirationen für einen Ausflug ins Grüne und einen großartigen Beitrag über Energieräuber in eurem Alltag. Apropos Energie. „EXCELSIOR GOES ELECTRIC“ und bietet mit dem VINTAGE E und SWAN RETRO E zwei trendige Elektroflitzer an. So wird also auch der technische Trend mit in die Modellvielfalt aufgenommen. Und wer sich neben so viel urbanem Style einfach nur ein klassisches Rad wünscht, kann sich auf die CLASSIC oder BASIC Variationen berufen.

Es ist also nicht untertrieben, wenn ich behaupte, dass hier für jeden Geschmack das richtige Rad gefunden und dein Lebensgefühl neu erweckt wird.

Also auf zum Fahrradhändler und rein ins neue Abenteuer mit EXCELSIOR.